News

Werbeagentur Basemedien
Kreisstraße 78
59379 Selm

Montag - Freitag:
10.00 - 13.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr
Samstags:
nur nach tel. Vereinbarung

Tel.: 0 25 92 / 94 29 28

Fax: 0 25 92 / 94 29 31

Top Panel
Dienstag, 21 November 2017
A+ R A-

Die perfekten Druckdaten - Ihre Werbeagentur in Selm und Umgebung

Nachfolgende akzeptieren wir folgende Datenformate: pdf, eps, ps, cdr, jpg, tif, gif, bmp

PDF
PDF-Daten müssen dem PDF/X-3:2002 Standard entsprechen. Dieser beinhaltet u. a. folgende Voraussetzungen:
- PDF-Version muss 1.3 sein
- Transparenzen sind nicht erlaubt
- Kommentare und Formularfelder sind nicht erlaubt
- Verschlüsselungen (z. B. Kennwortschutz) sind nicht erlaubt
- OPI-Kommentare sind nicht erlaubt
- Transferkurven sind nicht erlaubt
- Ein Output-Intent muss angegeben sein
Zusätzlich zu den Bedingungen des PDF/X-3:2002 Standards gilt:
- Alle Schriften müssen in Pfade konvertiert werden
- Ebenen sind nicht erlaubt
- Keine Drehungen in den PDF-Seiten anlegen 
- gefärbte Musterzellen/Kachelmuster sind nicht erlaubt

 Weitere Informationen zum Thema PDF/X-3:2002 finden Sie unter
www.pdfx3.org.

Beschnittzugabe
Legen Sie den Beschnitt immer mit 3 mm pro Seite an.
Hier ein Beispiel:
Ein DIN-A4 Produkt ist 210 x 297 mm groß. Mit der Beschnittzugabe ist die Datei anschließend 216 x 303 mm groß. Die Bilder die bis an den Rand reichen sollen, müssen 3 mm darüber hinaus angelegt sein.

Auflösung
- großformatige Produkte (DIN A2 und größer): 100 bis 150 dpi
- Stempel: mindestens 600 dpi
- alle anderen Produkte: 300 bis 356 dpi


Farbe
-   Farbmodus: CMYK oder Graustufen, 8 Bit/Kanal
-   Maximaler 350 %
-   Minimaler Farbauftrag: Bei einer Farbdeckung unter 10 % kann die Farbe des Druckergebnisses sehr schwach erscheinen. Beachten Sie: 10 % Gelb wirken beispielsweise schwächer als 10 % Cyan.
-   Farbprofil: ISO Coated v2 300% (ECI) (erhältlich unter
www.eci.org)
-   In PDF-Daten darf das Farbprofil nur als Output-Intent angelegt werden.
-   Bei Werbetechnik-Produkten und Plots ist das korrekte Farbprofil „Europe ISO Coated FOGRA27“

Stempel
-   Farbe: 100% K (schwarz / weiß), keine Graustufen / Raster

Schriftgrößen
Schriftgrößen unter 6 pt sollten in jedem Fall vermieden werden.

Heißfolienflachprägung:
-   Schriftgröße mit mindestens 14 Punkt anlegen – die dünnste Linie darf 1 mm stark sein


Stempel:
-   Schriftgröße mit mindestens 7 Punkt anlegen – dünnste Linie darf 0,4 mm stark sein

Schwarz richtig anlegen
Schwarze und graue Objekte, wie z. B. Texte oder Linien, sollten immer in reinem Schwarz angelegt werden (z. B. Cyan 0%, Magenta 0%, Gelb 0%, Schwarz 60% oder Cyan 0%, Magenta 0%, Gelb 0%, Schwarz 100%).
Tiefschwarz wie  z. B. Cyan 40%, Magenta 0%, Gelb 0%, Schwarz 100% ist für Texte und Linien nicht zu empfehlen, da es hierbei leicht zu Passungenauigkeiten kommen kann.
Bei schwarzen Flächen lässt sich ein Tiefschwarz durch das Zufügen anderer Farbanteile erreichen. Je nach Geschmack lassen sich andere Farbanteile so lange beimischen, bis der maximale Farbauftrag des Produktes erreicht ist.
 
Linienstärken
Bei positiven Linien (dunkle Linie auf hellem Hintergrund) sollte eine Stärke von mindestens 0,25 pt (0,09 mm) verwendet werden. Bei  negativen Linien (helle Linie auf dunklem Hintergrund) eine Linienstärke von mindestens 0,5 pt (0,18 mm). Bitte beachten Sie: Insbesondere beim Verkleinern von Grafiken sollte darauf geachtet werden, dass die Linienstärken nicht zu gering werden.

Heißfolienflachprägung:
-   Linienstärke mit mindestens 3 pt (1,06 mm) anlegen
Stempel:
-   Linienstärke mit mindestens 1 pt (0,4 mm) anlegen

Anfahrt

Adresse

EDV-Selm & Basemedien
Kreisstraße 78
59379 Selm

Unsere e-Mail Adresse:


Montag - Freitag:
10.00 - 13.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr

Samstag:
10.00 - 13.00 Uhr

Tel.: 0 25 92 - 97 35 92
Fax: 0 25 92 - 97 35 93



Anfahrt bitte hier klicken!

Quick e-Mail

Auf welchem Planeten leben wir? Alles Kleinbuchstaben!
Email:
Kopie:
Nachricht: